Meditation

 

Allgemeine Beschreibung

Die Meditation ist ein geistiges Training, welches über das normale Entspannungstraining hinausreicht. Der Teilnehmer lernt seine Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Dabei soll ein Zustand der Innenschau erreicht und über einige Zeit gehalten werden. So wird auch die Konzentrationsfähigkeit trainiert. In allen Religionen gibt es Meditationstechniken zur geistigen Schulung. Die Meditation ist auch Grundlage der asiatischen Kampfkünste, um Kraft und Energie zu kultivieren.

Die gesundheitlichen Wirkungen werden seit einigen Jahren in Deutschland verstärkt erforscht. Dabei hat sich gezeigt, dass Meditation die beste Methode zur Erhaltung der Gesundheit des Gehirns ist.

 

Vorteile         

  • sehr gute gesundheitliche Wirkungen
  • fördert Ruhe und Gelassenheit
  • steigert die geistige Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
  • balanciert die spezifischen Anforderungen der westlichen Lebensweise und Arbeitswelt   

 

Inhalt

  • Körperhaltungen in der Meditation    
  • Geführte Meditation durch den Körper
  • Meditieren mit Farben
  • Meditation und Töne (Einsatz der Stimme)
  • Übungen der Körperdehnung und Mobilisierung

 

Umfang und Dauer

  • Kurs 8–12 Unterrichtseinheiten von 60 bis 75 min   
  • Wochenend-Seminar –  Sa und So 10 bis 17 Uhr
  • Kombination Wochenend-Seminar und anschließender wöchentlicher Kurs
  • Workshop
  • Modul für den Gesundheitstag 

back